Polish Your Zagreb

They are Polish tour guides who specialize in bringing you fun and exciting view of Zagreb. Turning your time spent in this beautiful Croatian capital from pure sightseeing into a dazzling adventure with a flavor of Fulir feel - Zagreb slang term for flirtatious toying. That's why they've created two equally charming options (available in Polish, English and Croatian) for you to choose from when embarking on a Zagreb tourist mission.

ZAGREB FULIR

Recommended duration: 2h

Their most popular tour and a true classic. All you need to know about the history of Zagreb and Croatian cultural context nicely packed into two hours. The journey starts at Jelacic Square and follows the panorama of Croatian cultural, political and civic monuments like Tkalciceva st, St. Mark's Church, Parliament, Cathedral of the Assumption, Upper and Lower Town, Lotrscak Tower, Funicular Railway and many more. Tour itinerary includes a visit to Zagreb CBD skyscraper where you'll have magical opportunity to see our lovely town from a different perspective. Prepare your 360 cameras for scenic panorama social media feed.

Pricing: (Zagreb 360 entry ticket included) up to 4 individuals, 25€ per person, group of 5 to 9 - 23€ per visitor, 10 people or more, 20€ per visitor.

BUSINESS FULIR

Recommended duration: 1h

This is their most tightly packed tour. Imagine a brisk city walk after a long day in the office. Maybe a quick bite to eat and a refreshing view from the 16th floor of a Zagreb 360 tower. History and heritage blended into how Croatians like to do business and bit of an insight where the action actually happens. You're going to experience the soul and the heart of Zagreb city visiting main arteries that pump the life into the CBD area.

Pricing: (Zagreb 360 entry ticket included) up to 4 individuals, 25€ per person, group of 5 to 9 - 23€ per visitor, 10 people or more, 20€ per visitor.

INFORMATIONEN ÜBER DAS CORONAVIRUS

Bekannte über Zagreb

Pixies

Pixies

Vielen Dank im Namen der Band  PIXIES für noch einen wunderschönen Tag in Zagreb! Ein ausgezeichnetes Festival und super Publikum (wir würden beim nächsten Mal um etwas weniger Regen bitten!!). Auf Wiedersehen.

Quelle: INmusic festival

Flogging Molly

Flogging Molly

Wir genießen diesen Dienstag in Zagreb. Bald machen wir uns auf den Weg zur Hauptbühne auf dem INmusic Festival.

Quelle: INmusic festival

The Fratellis (Jon)

The Fratellis (Jon)

Ich bedanke mich bei allen, die zum INmusic Festival gekommen sind, um uns zu sehen! Wir sind begeistert von der Stadt und hoffen, dass wir uns wiedersehen werden.

Quelle: INmusic festival

Chris Urbanowicz

Chris Urbanowicz

Ich erinnere mich an unseren Auftritt beim INmusic Festival. Wir können es kaum abwarten, unsere Fans wiederzusehen. Ich glaube, dass es sehr aufregend werden wird. 

Source: www.tportal.hr

Tommy Emmanuel

Tommy Emmanuel

Der Konzertsaal Lisinski hat mir sehr gut gefallen. Es war ein ganz besonderes Gefühl dort aufzutreten, weil die Menschen aufmerksam zugehört und die Musik mit ihren Herzen gefühlt haben. Lisinski ist ein wunderschöner Konzertsaal und ich fühle mich geehrt, dass ich dort auftreten darf. Mein erster Auftritt im Lisinski ist mir in sehr schöner Erinnerung geblieben. 

Source: www.muzika.hr

Baka DJ, Ruth Flowers

Baka DJ, Ruth Flowers

Zagreb ist wunderschön, aber am meisten haben mich die Menschen begeistert. Alle sind so freundlich und zugänglich. Einen besseren Gastgeber hätte ich mir nicht wünschen können. 

Source: Hotel Antunović Zagreb

David Byrne

David Byrne

Die umliegenden Berge auf der einen Seite der Stadt ausgenommen, ist Zagreb perfekt zum Radfahren. David Bryne (Talking Heads) anlässlich des Erscheinens seines  Buches Bicycle Diaries. 

Source: www.mvinfo.hr

Foals

Foals

Wir sind wegen unseres ersten Auftritts in Kroatien aufgeregt und überglücklich, weil wir Zeit hatten, ihre wunderschöne Stadt zu besichtigen.

Quelle: INmusic festival

Jesse Eisenberg

Jesse Eisenberg

Jesse Eisenberg war im Herbst 2007 längere Zeit in Zagreb: Zagreb ist eine unglaubliche Stadt. Ich habe es genossen, die alten Stadtteile zu besichtigen und abends ging ich in die Clubs. Es hat mich auch begeistert, dass Österreich und Italien so nahe sind, so dass ich an den Wochenenden nach Venedig, Mailand, Ljubljana, Graz, Split u.v.a. Städte fuhr. 

Source: www.vjesnik.com

50Cent

50Cent

Ich habe mich ganz besonders auf Zagreb gefreut, vor allem, weil meine Mutter mit mir reiste. Meine Leute haben vorher alles genau erforscht, damit wir es schaffen, die wichtigsten Sachen in der Stadt zu sehen!

Source: Hotel Antunović Zagreb