VERFAHREN BEI VERDACHT AUF COVID-19 BEIM GAST IN EINER TOURISTENUNTERKUNFT

A. ANWEISUNGEN, DIE BEI VERDACHT AUF COVID-19 BEIM GAST IN EINER TOURISTENUNTERKUNFT ZU VERFLOGEN SIND – ANWEISUNG FÜR DEN GAST

1. In der Unterkunft bleiben
2. Die verantwortliche oder berechtigte Person in der Unterkunft telefonisch benachrichtigen
3. Falls die verantwortliche oder berechtigte Person in der Unterkunft nicht erreichbar ist, den Arzt in einer der COVID-19-Ambulanzen der medizinischen Versorgungszentren unter den folgenden Telefonnummern anrufen:

Medizinisches Versorgungszentrum Zagreb – Zentrum
Avenija Većeslava Holjevca 22, Tel.: 01/6598 464
Medizinisches Versorgungszentrum Zagreb – Osten
Hirčeva 1, Tel.: 091/2350 182
Medizinisches Versorgungszentrum Zagreb – Westen
Prilaz baruna Filipovića 11, Tel.: 091/3876 591

B. ANWEISUNGEN, DIE BEI VERDACHT AUF COVID-19 BEIM GAST IN EINER TOURISTENUNTERKUNFT ZU VERFLOGEN SIND – ANWEISUNG FÜR DIE VERANTWORTLICHE ODER BERECHTIGTE PERSON

1. Den zuständigen Arzt in einer der COVID-19-Ambulanzen der medizinischen Versorgungszentren unter den folgenden Telefonnummern benachrichtigen:

Medizinisches Versorgungszentrum Zagreb – Zentrum
Avenija Većeslava Holjevca 22, Tel.: 01/6598 464
Medizinisches Versorgungszentrum Zagreb – Osten
Hirčeva 1, Tel.: 091/2350 182
Medizinisches Versorgungszentrum Zagreb – Westen
Prilaz baruna Filipovića 11, Tel.: 091/3876 591

2. Den Gast benachrichtigen, dass er in der Unterkunft bleiben soll, bis ihn der Arzt untersucht hat und er weitere Anweisungen erhalten hat.
3. Den Gast darüber informieren, dass er gemäß der Anweisung des Arztes in der COVID-19-Ambulanz mit einem Krankentransportwagen in die COVID-19-Ambulanz transportiert wird, wo ihn ein Abstrich entnommen wird und er untersucht wird.
4. Dem Gast eine Schutzmaske und Taschentücher zur Verfügung stellen.
5. Den Gast darüber informieren, dass er während er auf das Ergebnis des COVID-19-Tests wartet, die Möglichkeit einer kontaktlosen Lieferung von Fertiggerichten hat.
6. Den Gast darüber informieren, dass er während er auf das Ergebnis des COVID-19-Tests wartet, die Hygiene des Raums selbst aufrechterhalten soll.
7. Eine Person für die Kommunikation mit dem Gast bestimmen, die jedoch nicht die Unterkunft betritt und dabei eine Schutzmaske und Schutzhandschuhe trägt und physische Distanz einhält.
8. Die Schutzausrüstung (Maske, Handschuhe) wird nach der Verwendung in einen Abfallbehälter mit zwei Plastikmüllsäcken und Deckel entsorgt und die Hände werden gewaschen und desinfiziert.
9. Die Kontakte des Gasts bei dem Verdacht auf COVID-19 besteht darüber informieren, dass sie ebenfalls in der Unterkunft bleiben sollen bis das Testergebnis bekannt ist.
10. Falls der Gast positiv auf COVID-19 getestet wird, entscheiden die zuständigen Ärzte und der Epidemiologe über weitere Maßnahmen.
11. Nachdem die Person, die positiv auf COVID-19 getestet wurde die Unterkunft verlässt, muss die Unterkunft dekontaminiert werden.

DIE QUARANTÄNE / SELBSTISOLATION in der Region der Stadt Zagreb wurde im Hotelgebäude Tomislavov dom, Zagreb, Sljemenska cesta 24 eingerichtet, und zwar für alle Touristen, ihre Kontakte und kroatische Staatsbürger, die nirgendwo anders hingehen können.

QUELLE: STADT ZAGREB, DIREKTION FÜR ZIVILSCHUTZ DER STADT ZAGREB

HIER KÖNNEN SIE EINE KOPIE DES DOKUMENTS FÜR IHRE UNTERKUNFT HERUNTERLADEN