Grubić design

Croatian jewellery brand with an over 30 years long tradition

Grubic design is a Croatian jewellery brand with an over 30 years long tradition. It all began in the late 1980s when a Zagreb based design enthusiast Mladen Grubić made his first pieces of jewellery. It was Mladen’s hard work and strong desire to succeed in this imaginative and creative business that kept him going in those first years of development and search for his designer trademark. Twenty years later, Mladen is still working diligently, but with the help from his son Petar, who joined him after high-school. Soon, this family-based business blossomed into an actual brand. Thanks to their joint forces and Peter’s sense for business development, Grubic design now has five of their own stores throughout Croatia. Furthermore, the brand has established numerous business partnerships, both at home and abroad.

The designer duo’s opus comprises a variety of collections, styles, materials and countless innovations. According to them, their inexhaustible inspiration stems from rich historical periods and Mother Nature, which never ceases to amaze them. From this, collections such as Elizabeth I, Baroque collections or Knights collection – Urban warriors are born. Their main means for jewellery making are real leather and metal alloys, followed by all sorts of glass and crystal. Likewise, they work with tropical corals, freshwater pearls and semi-precious stones.

One of the things they are most proud of is their long-lasting collaboration with the grand Croatian singer Josipa Lisac. Not only has she been their ambassador for years, but also she continues to be an everlasting source of inspiration when it comes to the interpretation of their work in real life.

By following their long-term motto “From street fashion to extravagance” Grubic design managed to resist capricious trends and stay true to its original idea.

Bekannte über Zagreb

Jesse Eisenberg

Jesse Eisenberg

Jesse Eisenberg war im Herbst 2007 längere Zeit in Zagreb: Zagreb ist eine unglaubliche Stadt. Ich habe es genossen, die alten Stadtteile zu besichtigen und abends ging ich in die Clubs. Es hat mich auch begeistert, dass Österreich und Italien so nahe sind, so dass ich an den Wochenenden nach Venedig, Mailand, Ljubljana, Graz, Split u.v.a. Städte fuhr. 

Source: www.vjesnik.com

Foals

Foals

Wir sind wegen unseres ersten Auftritts in Kroatien aufgeregt und überglücklich, weil wir Zeit hatten, ihre wunderschöne Stadt zu besichtigen.

Quelle: INmusic festival

Juliette Gréco

Juliette Gréco

Zagreb ist mir als wunderschöne Stadt in Erinnerung geblieben, und die Menschen, die ich kennengelernt habe, waren sehr nett und haben mich sehr warm empfangen. Das Publikum war ebenfalls wunderbar. Dieses Konzert  ist für mich wie ein schönes Souvenir. 

Source: www.muzika.hr

Melanie Fiona

Melanie Fiona

Es tut mir leid, dass ich nicht länger bleiben und ein wenig mehr von der Stadt sehen konnte, aber Jarun mit dem See und den Nachtclubs hat mich begeistert. Es hat alles was man für eine gute Party braucht. 

Source: Hotel Antunović Zagreb

Chris Urbanowicz

Chris Urbanowicz

Ich erinnere mich an unseren Auftritt beim INmusic Festival. Wir können es kaum abwarten, unsere Fans wiederzusehen. Ich glaube, dass es sehr aufregend werden wird. 

Source: www.tportal.hr

THE BLACK KEYS (Patrick)

THE BLACK KEYS (Patrick)

Wir sind zum ersten Mal in Zagreb. Es gefällt uns hier sehr gut. Wir werden es zwar nicht schaffen, an die Küste zu fahren, aber wir werden uns erholen und ein wenig durch die Stadt spazierengehen...

Quelle: INmusic festival

Alex Kapranos

Alex Kapranos

Alex Kapranos (Franz Ferdinand) schrieb auf seinem Blog über Zagreb:  http://bit.ly/nO3yin

Source: www.guardian.co.uk

50Cent

50Cent

Ich habe mich ganz besonders auf Zagreb gefreut, vor allem, weil meine Mutter mit mir reiste. Meine Leute haben vorher alles genau erforscht, damit wir es schaffen, die wichtigsten Sachen in der Stadt zu sehen!

Source: Hotel Antunović Zagreb

Baka DJ, Ruth Flowers

Baka DJ, Ruth Flowers

Zagreb ist wunderschön, aber am meisten haben mich die Menschen begeistert. Alle sind so freundlich und zugänglich. Einen besseren Gastgeber hätte ich mir nicht wünschen können. 

Source: Hotel Antunović Zagreb

Tommy Emmanuel

Tommy Emmanuel

Der Konzertsaal Lisinski hat mir sehr gut gefallen. Es war ein ganz besonderes Gefühl dort aufzutreten, weil die Menschen aufmerksam zugehört und die Musik mit ihren Herzen gefühlt haben. Lisinski ist ein wunderschöner Konzertsaal und ich fühle mich geehrt, dass ich dort auftreten darf. Mein erster Auftritt im Lisinski ist mir in sehr schöner Erinnerung geblieben. 

Source: www.muzika.hr